belletristiktipps.de

Mehr lesen. Mehr erleben.

Fiona Davis: „Wovon sie träumten“

Die Idee ist spannend: Es geht um ein Gebäude in New York. Das Barbizon. In diesem wohnen im Jahre 2016 ganz normale Leute in Eigentumswohnungen. Und in einer Etage die Langzeitmieterinnen — Damen, die bereits im Haus wohnten, als es ein Hotel für Frauen war, 1952. Die Hauptfiguren sind vor allem Rose in der Neuzeit […]

Raymond Carver: „Beginners – Uncut – Die Originalfassung“

Als Carvers Erzählband „Beginners“ in den frühen 1980er Jahren unter dem Titel „Wovon wir reden, wenn wir von Liebe reden“ auf Deutsch erschien, war schnell klar, dass die amerikanische Short Story alles Anderes als tot war. Im Gegenteil: Carvers lakonischer und knapper Stil wurde zu seinem Markenzeichen und machte ihn quasi über Nacht zum amerikanischen […]

Dorothy Parker: „Morgenstund hat Gift im Mund – New Yorker Geschichten“

Dorothy Parker war eine erstaunliche und interessante Frau. Wie interessant, das kann man in einer hervorragenden neuen Biografie von Michaela Karl („Noch ein Martini, und ich lieg unter dem Gastgeber“, erschienen im Residenz Verlag) nachlesen. Genau so spannend und turbulent wie das Leben der amerikanischen Schriftstellerin und Theater- und Literaturkritikerin lesen sich auch ihre Kurzgeschichten. […]

Paul Auster: „Unsichtbar“

New York 1967. Adam Walker ist ein zurückhaltender junger Mann. Er interessiert sich für französische Literatur, studiert Literatur an der Columbia Universität in New York, versucht sich selbst als Dichter und träumt von einer großen Karriere als erfolgreicher Autor. Auf einer Party lernt er Born kennen, einen französischen Gastprofessor an der Columbia University. Er unterrichtet […]

Woody Allen: „Pure Anarchie“

Woody Allen klingt wie immer. Was bei anderen Autoren vielleicht als Vorwurf empfunden werden könnte, gilt in Allens Fall als ein Kompliment. Unter dem hübschen Titel „Pure Anarchie“ sind hier 18 neue Geschichten von Woody Allen versammelt. „Erstmals im Taschenbuch“ steht auf dem Cover, und in der Tat erschien der Titel bereits 2007 bei „Kein […]




Suche

Autoren

Kategorien


Feed abonnieren

Links

Empfehlungen