belletristiktipps.de

Mehr lesen. Mehr erleben.

Willem Frederik Hermans: „Das heile Haus“

„Das heile Haus“ ist ein wilder, zorniger Bericht aus dem letzten großen Krieg. Desillusioniert und gleichgültig nimmt der Ich-Erzähler an diesem Krieg teil. Er ist Partisan und unterscheidet nicht mehr zwischen töten und überleben, leben lassen und getötet werden. Alles ist gleich, und alles ist unwichtig. Der Tod hat seinen Schrecken verloren, und er kennt […]




Suche

Autoren

Kategorien


Feed abonnieren

Links

Empfehlungen